0
Terrassen als Outdoor-Wohnzimmer

Bild: Terrasse mit Lounge-Set vom Haus aus gesehen mit seitlichen Gardinen.
 

So wird die Terrasse zum Outdoor-Wohnzimmer!

Terrassengestaltung neu gedacht für mehr:

Komfort       –      Stil       –      Lebensgefühl.


Draussen ist es am schönsten, oder?

Dafür sprechen jedenfalls aktuelle Trends, denn Designs, Möbel und Dekorationen für den heimischen Aussenbereich werden immer bequemer und wohnlicher.

Hierzu zählen unter anderem zeitgemässe Gartenmöbel sowie formschöne Pflanzkübel.

Die Grenze zwischen Gebäude und Grünanlage verschwimmt zunehmend.

Wer seinen Wohnraum nun in den Garten erweitern möchte, fängt am besten an der Basis an: dem Terrassenboden.

Dieser besteht üblicherweise aus einer Unterkonstruktion mit den entsprechenden Dielen.

Sie sind zum Beispiel aus Holz oder WPC (Wood Plastic Composite) gefertigt.

Terrasse gestalten – alles auf Anfang


Zu Beginn steht bei der Terrassengestaltung die Planung.

Dabei stellt sich zunächst die Frage nach der Funktion: Rückzugsort oder Partydeck?

Wenn Sie Ihre Veranda neu anlegen möchten, sind weitere Überlegungen notwendig.

Hierzu gehören beispielsweise Fragen wie die folgenden:

  • Wie gross sollte die Terrasse sein?
  • Welche Bretter für draussen?

Auskünfte zu diesen und weiteren Fragen geben wir Ihnen ausführlich in unserem Ratgeber „Terrasse planen“.

Mehr erfahren: Terrasse planen

Direkt zu unseren Terrassendielen

 

Was ist besser: Holzterrasse oder WPC?


Oftmals haben Sie bei der Umsetzung Ihrer Traumveranda die Wahl zwischen WPC Terrassendielen oder Holzdielen für Terrassen.

Eine echte Alternative aus unserer Produktpalette kommt noch hinzu: die Thermoesche Terrassendiele.

Alle Varianten bieten Ihnen Vor- und Nachteile – die Entscheidung hängt letztlich von einigen Faktoren ab, also Anforderungen, Budget und vielem mehr.

Hilfestellung bieten unsere Ratgeber zu folgenden Themen:


Terrasse aus WPC, BPC oder Holz

Thermoholz

WPC-Dielen


Terrassenideen finden Sie Ihren Lieblingsboden

Die Top-Empfehlungen für Ihr Aussendeck: vielseitig, exklusiv, von klassisch bis thermisch modifiziert.

Die Unterkonstruktion – eine solide Grundlage


Ob Sie sich für eine Terrasse mit Holz entschliessen oder WPC Ihnen eher zusagt – eine Unterkonstruktion ist das Fundament für langjährige Freude an Ihrer neuen Veranda.

Entscheidend ist die Stimmigkeit zwischen Profil und Unterbau in Sachen Haltbarkeit.


Fragen wie „Welche Unterkonstruktion für Holzterrassen?“ oder „Welche Unterkonstruktion für WPC?“ lassen sich also nur mit einem Blick auf die gewählten Dielen beantworten!

Weitere Informationen stellen wir Ihnen in unserem Ratgeber bereit:

Unterkonstruktionen Holzterrasse und WPC

Sofort Unterkonstruktionen anschauen

 

Terrassendielen verlegen – so wird’s gemacht!


Wenn Sie an dieser Stelle schon voller Tatendrang sind und Ihre Terrassenprofile verlegen möchten, sollten Sie zuerst auf eine gründliche Vorbereitung setzen.

Beachten Sie bei der Konzeption immer Größe, Lage und Material.

Schritt für Schritt:

Unterkonstruktion, Gefälle, Fugenabstände und mehr.

Unser Ratgeber „Terrassenbau“ liefert Ihnen wertvolle Tipps in Sachen Montage:




Zum Ratgeber "Terrassenbau"


Terrassen alles auf einen Blick


Holzboden für Terrassen
oder lieber WPC-Profile? Passende Unterkonstruktion oder Zubehör gesucht?

Hier haben Sie das gesamte Sortiment auf einen Klick!

VARIANTEN ANSCHAUEN
TERRASSENDIELEN: HOLZ & WPC
TERRASSENDIELEN: HOLZ & WPC
Terrassendiele aus Holz oder Terrassendiele aus WPC? Sehen Sie unsere Vielfalt an Profilen durch.
GRUNDLAGEN SCHAFFEN
UNTERKONSTRUKTIONEN
UNTERKONSTRUKTIONEN
Die Terrassendielen-Unterkonstruktion ist das stabile Fundament – hier unsere Auswahl durchgehen.
ACCESSOIRES BESTELLEN
TERRASSENDIELEN-ZUBEHÖR
TERRASSENDIELEN-ZUBEHÖR
Alles, was Sie für die Verlegung Ihrer Aussenveranda benötigen, gibt es hier auf einen Klick.

Unsere Terrassen-Ratgeber – wertvolle Unterstützung bei Ihren Vorhaben

PLANUNG BEGINNEN
Ratgeber Terrasse planen
TERRASSE PLANEN
Machen Sie jetzt den ersten Klick zu Ihrem neuen Terrassendeck!
KNOWHOW ANEIGNEN
RATGEBER: TERRASSENBAU
RATGEBER: TERRASSENBAU
Wie viel Abstand lässt man zwischen Terrassendielen? Dies und mehr – hier erfahren!
HILFE FÜR DIE ENTSCHEIDUNG
TERRASSE AUS WPC, BPC ODER HOLZ?
TERRASSE AUS WPC, BPC ODER HOLZ?
Was ist die beste Terrassendiele? Wird WPC im Sommer heiss? Lesen Sie es gleich nach!
INFOS SAMMELN ZU WPC-DIELEN
WPC-DIELEN – DER RATGEBER
WPC-DIELEN – DER RATGEBER
Diese und andere Fragen beantworten – „Was ist besser: WPC Hohlkammer oder massiv?“.
HIER INFORMIEREN: THERMO HOLZ
THERMOHOLZ
THERMOHOLZ
Was versteht man unter Thermoholz? Welche Pluspunkte bietet es? Nun kennenlernen.
MEHR ERFAHREN ZUM THEMA
UNTERKONSTRUKTION HOLZTERRASSE UND WPC
UNTERKONSTRUKTION HOLZTERRASSE UND WPC
Welche Unterkonstruktion für meine Terrasse? Schaffen Sie eine solide Basis!
PFLEGE-TIPPS ERHALTEN
TERRASSENREINIGUNG UND PFEGE
TERRASSENREINIGUNG UND PFEGE
Wie oft muss man Dielen ölen? Antworten finden Sie hier!

Zu überarbeiten! --> Verlinkung zu Sichtschutzzäune - bis Seite fertig ist Verlinkung zu Konstruktionsholz

Gemütliche Gartenwelten schaffen
nach oben