0
MDF-Platte roh
MDF-Platte roh
Mehrere Ausführungen erhältlich
CHF 15.50 / m²
Verkauf & Versand durch Ihren Händler
HolzLand Tomwood
Wiedlisbach

Was sind MDF-Platten?

Platten auf Holzfaserbasis erfreuen sich grosser Beliebtheit und entsprechend hoher Absatzzahlen. Neben Hartfaserplatten (HDF) ist es vor allem die mitteldichte Faserplatte (MDF), welche durch vielseitige Einsatzmöglichkeiten und eine hervorragende Bearbeitbarkeit überzeugt. Für die Schweizer Holzhändler gehören MDF Platten natürlich zum Standardsortiment.

MDF-Platten: Das macht sie so beliebt

Mitteldichte Faserplatten sind nicht ohne Grund so gefragt. Vielmehr zeichnen sie sich je nach Ausführung durch zahlreiche positive Eigenschaften aus:

  • Einsatzvielfalt: Möbelbau, Innenausbau, Türenindustrie, …
  • Oberflächenvielfalt: Lackiert, Geschliffen, Foliert, Furniert, …
  • Teilweise feuchtebeständig
  • Teilweise schwer entflammbar
  • Auf Wunsch farbig erhältlich
  • Hohe Festigkeit
Bitte erkundigen Sie sich bei einem unserer HolzLand-Händler, wenn Sie unsicher sind, ob Ihre MDF-Plattenausführung für Ihr anstehendes Projekt geeignet ist.

Wie sind MDF-Platten aufgebaut?

Bei MDF werden mit Harz gebundene Holzfasern mithilfe von hohem Druck und Hitze verpresst. Zur Optimierung für bestimmte Bereiche können auch zusätzliche Stoffe hinzugegeben werden, z. B. Paraffin, um das Quellverhalten der Platte zu verbessern. Auch Farben für eine vollständige Durchfärbung der Platte können zum Einsatz kommen. Dadurch kann die gefärbte MDF Platte gefräst, geschliffen und geschnitten werden, ohne dass plötzlich andere Farben hervorscheinen.

MDF Sondervarianten von durchgefärbt bis wasserfest

Neben der klassischen rohen MDF-Platte gibt es auch einige Sonderformen für besondere Zwecke.

  • MDF mit Grundierfolie: Die Folie erlaubt ein einfaches Lackieren der Oberfläche.
  • Durchgefärbtes MDF: Die komplett durchgefärbten Platten erhalten Sie in Schwarz, aber auch in vielen weiteren Grundfarben von Gelb über Rot bis Blau.
  • Biegefähiges MDF: Durch eine Längsschlitzung lassen sich mit dieser MDF Variante Tonnen und Säulen oder andere runde Formverläufe mit engsten Biegegraden erschaffen.
  • Wasserfestes MDF: Ist eine hohe Feuchtebeständigkeit gefragt, gibt es besondere Varianten wie z. B. Tricoya-MDF. Ein spezieller patentierter Acetylierungsprozess, welcher auch bei Terrassendielen verwendet wird, ermöglicht einen Werkstoff mit hoher Dauerhaftigkeit für den Aussenbereich oder auch Spabereiche (z. B. als Wandverkleidung). Es wird kein Formaldehyd hinzugegeben.
  • Weitere Varianten: Je nach Anwendung erhalten Sie MDF auch als Leichtbau-Variante, schwer entflammbar, als geschosshohe Platten für eine rationale Verarbeitung beim Holzbau und andere mehr.

Wo wird MDF überall eingesetzt?

Die Einsatzgebiete reichen von Möbelbau über Laden- und Messebau bis zum Innenausbau und Dachausbau. MDF kann auch als höherwertige Alternative zu Spanplatten als Trägermaterial von Dekorplatten dienen. Auch die Zugfähigkeit und Belastbarkeit ist höher als bei Spanplatten. Die Kassetten von Innentüren werden oft aus MDF gefertigt. Beliebt ist MDF beim Eigenbau von Lautsprecherboxen oder auch bei Fussbodenleisten. Mit MDF lassen sich sehr schöne Fronten kreieren, etwa durch das Fräsen von Mustern und Strukturen.

Welche Vorteile bieten MDF Platten?

Hervorragend bearbeitbar
Die feine Struktur von MDF ermöglicht eine besonders präzise und exakte Bearbeitung. Im Vergleich dazu sind Spanplatten oder auch OSB-Platten gröber. MDF lässt sich hervorragend schleifen, schneiden und fräsen. Dies reduziert auch den Verschleiss der Werkzeuge. Sie können MDF gut biegen, nageln und verschrauben. Die Verarbeitung ist ganz ähnlich wie die von Massivholz.

Perfekt für die Oberflächen-Behandlung
MDF Platten bieten aufgrund ihrer homogenen Struktur beste Möglichkeiten der Oberflächenbearbeitung. Sie können MDF furnieren, beschichten (z. B. mit HPL), streichen und lackieren. Für beste Ergebnisse gibt es MDF mit Grundierfolie.

Was ist der Unterschied zwischen MDF- und HDF-Platten?

Neben der mitteldichten Faserplatte gibt es auch noch die „hochdichte Faserplatte“ (HDF). Eine stärkere Verdichtung der Holzfasern führt dazu, dass die HDF-Platten noch robuster sind als die MDF-Platten.

MDF-Platten günstig online kaufen bei HolzLand.ch

Ob HDF- oder MDF-Platten: Sie kaufen sämtliche Holzplatten günstig online im HolzLand-Shop. Der Preis richtet sich unter anderem nach der Oberflächenbearbeitung.

Sie benötigen die MDF-Platte in einem bestimmten Mass? Dann kontaktieren Sie Ihren nächstgelegenen HolzLand Fachhändler und fragen Sie nach dem Zuschnittservice.

Kaufen Sie MDF-Platten günstig im HolzLand-Onlineshop Schweiz und entdecken Sie die vielseitige Welt der Holz und Baustoffe!
nach oben