0
Latte Fichte frisch unbehandelt sägerau S7
Latte Fichte frisch unbehandelt sägerau S7
Mehrere Ausführungen erhältlich
CHF 1.25 / lfm
Verkauf & Versand durch Ihren Händler
HolzLand Tomwood
Wiedlisbach

Was sind Dachlatten?

Augen auf beim Dachlattenkauf! Dachlatten sind nämlich spezielle Holzlatten, die als Teil der Dachstuhlkonstruktion die Dachdeckung tragen. Bevor Sie diese bestellen, informieren Sie sich über die Kriterien, die diese wichtigen Dach-Komponenten erfüllen müssen. Denn die Holzlatten gelten als konstruktives Bauholz. Daher legt die DIN 4074-1 verschiedene Kriterien fest. Aus Gründen des Arbeitsschutzes sind Dachlatten mit dem CE-Zeichen zu kennzeichnen (DIN EN 14081-1). Sie gelten als Bauschnittholz mit tragender Funktion und müssen den statischen Anforderungen einer Mannlast und der erforderlichen Festigkeit (bezogen auf die max. Sparrenabstände und Querschnitte von 80 cm bzw. 100 cm) genügen. 

Auch von Bedeutung bei der Auswahl von Dachlatten sind unter anderem die Sortiernormen. So darf das Holz keine Verfärbungen oder Fäule aufweisen. Genauso wenig sind Insektenfrass, Risse und Krümmungen erlaubt. Die Faserneigung ist zusätzlich ein Qualitätskriterium. Weitere wichtige Merkmale innerhalb der Sortiernorm sind die Anzahl der Äste, die Jahresringbreite, die Baumkante sowie die Holzfeuchte. Diese liegt im Idealfall zwischen 12 und maximal 18 Prozent.

Zusammenfassend: Hier steht die Qualität des Materials im Vordergrund und nicht die Kosten!

Tipps zur Befestigung

Die Latten werden auf den hochkant montierten Sparren flach befestigt und mit entsprechend langen Nägeln befestigt. In welchem Abstand die Latten angebracht werden, hängt von der Dachdeckung ab.

Soll ein Dach zusätzlich versteift werden, fertigt der Zimmermann eine Windrispe an. Für diesen Zweck bringt er die Latten an der Unterseite der Sparren an. Windrispen erhöhen die Aufnahmefähigkeit von Zug- und Druckkräften, wie sie beispielsweise bei hohen Windlasten auftreten.

Wie stabil und haltbar sind Dachlatten?

Achten Sie beim Dachlattenkauf auf Qualitätsmerkmale wie Verfärbungen, Anzahl und Grösse der Äste oder Risse. Denn diese Kriterien nehmen erheblichen Einfluss auf die Stabilität und Haltbarkeit der Produkte. Qualitativ hochwertige Holzlatten für die Dachkonstruktion überdauern Jahrzehnte.

Empfehlung: Achten Sie jedoch immer auf eine gute Hinterlüftung, damit vorhandene Feuchtigkeit immer gut abtrocknet. 

Was kostet die Lattung für ein Dach?

Diese Frage lässt sich nicht so einfach beantworten. Der Kostenfaktor ist in erster Linie von der Qualität des Holzes abhängig. Aber auch die ausgewählte Länge erhöht die Gesamtkosten. Eine strategische Planung ist das A und O: Wählen Sie die Länge der Dachlatten abhängig vom Sparren-Sprungmass und so lang wie möglich, minimieren Sie Abfall und Stösse. Achten Sie daher unbedingt darauf, ausreichend lange Latten zu kaufen, um Materialverbrauch und Kosten zu optimieren. Denn obwohl lange Latten auf den ersten Blick im Preis teurer wirken, ist diese Lösung unterm Strich besonders günstig. Im Idealfall besprechen Sie Ihren individuellen Bedarf mit Ihrem HolzLand-Fachhändler, der Ihnen ein aussagekräftiges Angebot erstellt. 

Dachlatten günstig online kaufen auf HolzLand.ch

Das richtige Material für die Dachlattung finden Sie kostengünstig in bester Qualität beim HolzLand-Fachhändler. Er berät Sie umfassend, erstellt ein faires Angebot und beliefert Sie zuverlässig mit genau der Menge an Material, die Sie bestellen!
nach oben